JUTU der VWB/DQHA in Vaterstetten

Mit vier Kinder reisten wir heute nach Vaterstetten und wollten erste Turnierluft beim Jugendturnier in Vaterstetten schnuppern. Alle waren sehr aufgeregt. Die zwei größeren Mädels starteten in der Showmanship und die Kleineren in der Führzügelklasse. 

Es war ein wunderbarer Turniertag. Und alle konnten viele neuen Eindrücke und Erfahrungen mit nach Hause nehmen.

Auch für Born to be my Star war es der erste Ausflug und sie meisterte ihn mit Bravour. Wusste die junge Stute im Warm up noch nicht so recht umzugehen mit den vielen neuen Eindrücken, so zeigte sie sich später in der Führzügelklasse als sehr gelassen; natürlich konnte man  auch hier ihre Anspannung spüren und die vielen Eindrücke lenkten sie ein wenig ab, aber dennoch konnte sie ihre kleine Reiterin sicher durch die Prüfung tragen.

GB Mighty Joy zeigte sich sehr souverän.Sie war die Ruhe selbst!